Neues vom Mond

Versprochen: Hier lesen Sie nur, was wirklich interessant genug ist. Zeitverschwendung ist nicht unsere Sache.

← Zurück zur Übersicht

Moon setzt in Zukunft auf NEOS

The CMS NEOS is the future at Moon
NEOS ist die Zukunft

 

Die Wahl des Content Management Systems (CMS) ist eine wichtige Weichenstellung für den Erfolg einer Website. Mit NEOS setzt Moon nun eines der fortschrittlichsten Systeme ein.

Die sichtbarste (R)Evolution bei NEOS ist sicherlich die Zusammenlegung von Frontend und Backend. Dadurch kann man im WYSIWYG-Verfahren die Inhalte direkt auf der Website pflegen und ändern. Man sieht sofort, wie es später auf verschiedenen Darstellungsgrößen aussehen wird, vom Smartphone bis zum Desktop. Unsere Kunden sind dadurch schnell in der Lage, die Inhalte leichter selbst zu pflegen und Änderungen direkt zu beurteilen. Das Coding Department bei Moon verwendet NEOS bereits für mehrere Projekte und ist begeistert von den Möglichkeiten des CMS der nächsten Generation.

NEOS wurde als Nachfolger des bekannten TYPO3 entwickelt und ist seit 2013 auf dem Markt. Seit 2015 sind die Verbindungen zu TYPO3 aber gekappt und das CMS geht eigene Wege. Die Software bietet viele innovative Funktionen, basiert auf dem fortschrittlichen PHP-Framework „Flow“ und lässt sich wie gewohnt durch Plug-ins flexibel erweitern.